Sicherheitsschuhe S3

Lange Haltbarkeit und hohe Stabilität zeichnen die Sicherheitsschuhe S3 aus. Viele der Sicherheitsschuhe S3 sehen trotz der vielen Sicherheitsmerkmale eher wie Freizeitschuhe aus, als dass sie als Sicherheitsschuhe deklariert werden könnten. Damit ist den Herstellern der modernen Sicherheitsschuhe S3 gelungen, dass Sicherheitsschuhe gerne getragen werden, weil sie trotz der eingebauten Sicherheitsteile einen hohen Tragekomfort bieten und vergleichsweise leicht am Fuß sind. Die Sicherheit der Arbeiter an jedem Arbeitsplatz ist eines der wichtigsten Augenmerke der Firmenleitungen und vor allem der Berufsgenossenschaften. Deshalb wurden verschiedene Normen erstellt, welche auch die Sicherheitsschuhe S3 erfüllen, um den heutigen Hightech Anforderungen gerecht zu werden.

Die Sicherheitsmerkmale der verschiedenen Sicherheitsschuhe S3 sind:
  • hochwertige Obermaterialien und Innenfütterung
  • Antistatikschutz
  • stabile Aluminium- oder spezielle Kunststoffschutzkappen für den Zehenbereich
  • hochwertige Sohlen mit Anti-Rutsch-Eigenschaften
  • aus elastischem Kunststoff gefertigter Durchtrittschutz
  • revolutionäre stoßdämpfende Innensohlen

Dies sind nur Beispiele, welche die hochwertigen S3 Sicherheitsschuhe auszeichnen, um Gefahren von Unfällen oder Verletzungen deutlich zu verringern. Je nach gewähltem Sicherheitsschuh aus der Serie Sicherheitsschuhe S3 kommen noch weitere Features hinzu, welche arbeitsbereichspezifisch von den Genossenschaften gefordert werden.

Hohe Schutzeigenschaften

Die Schutzkappen aller Sicherheitsschuhe S3 schützen die Zehenpartie nicht nur zuverlässig vor herabfallenden Gegenständen und Stößen bis zu einem Gewicht von 200 Joule, sondern auch vor Kompressionen von bis zu 15.000 Newton, welche bei einem versehentlichen Überrollen der Schuhe mit einem Hubwagen entstehen könnten. Die Sicherheitsschuhe S3 Schutzkappen sind aus Aluminium oder aus einem speziell hergestellten Kunststoff. Beide Schutzkappenmaterialien, welche in alle Sicherheitsschuhe S3 eingearbeitet werden, weisen die selben Schutzeigenschaften auf.
Die stoßdämpfenden Innensohlen dieser Sicherheitsschuhe S3 vermindern die zum Teil extrem auftretenden Stöße gegen die Fersenpartie und sorgen so für eine verminderte Belastung der nahe liegenden Gelenke, der Wirbelsäule und der Muskulatur im Schienbeinbereich.

Sicherheitsschuhe S3 auf verschiedenen Untergründen

Für die aufgeführten Sicherheitsschuhe S3 wird je nach Hersteller entweder ein Durchtrittschutz aus Stahl, aus flexiblem Kunststoff oder Plasmatextil eingearbeitet. Alle für die Sicherheitsschuhe S3 verwendeten Materialien beeinflussen weder das natürliche Abrollen des Fußes, noch beeinträchtigen sie den hohen Tragekomfort der Sicherheitsschuhe S3.
Die Außensohlen der Sicherheitsschuhe S3 sind hoch abrieb- und ölbeständig. Der gute Gripp der Sohlen vermindert ein Ausrutchen auf rutschigen Oberflächen und sorgen so für sicheres Gehen und Stehen auf fast jedem Untergrund.
Fast alle Sicherheitsschuhe S3 sind mit einem Antistatikschutz ausgestattet, welcher den Umgang mit elektronischen Bauteilen ermöglicht. Der Antistatikschutz der Sicherheitsschuhe S3 entspricht den geforderten Richtlinien.
Alle Sicherheitsschuhe S3 können in den Größen 40 bis 47, manche sogar in den Größen 36 bis 47 bestellt werden. Die durchweg erhöhten Knöchelpartien der Sicherheitsschuhe S3 sorgen für einen erhöhten Schutz vor Umknicken und beugen somit schmerzhaften Verletzungen im Knöchelbereich vor.
Der Bestellung ist nach einem kurzen Anmeldevorgang denklich einfach. Bereits während der Auswahl informiert der Warenkorb in der oberen rechten Ecke über Bestellvolumen und Preis. Die Lieferzeit der Sicherheitsschuhe-S3 beträgt nach Zahlungseingang wenige Tage.


Sicherheitsschuhe S3